Telefon: 05803 654  |  Telefax: 05803 681

info@altenheim-weissenhof.de

Wohnen im Weißenhof

In häuslicher Atmosphäre mit familiärer Gemütlichkeit gemeinsam die kleinen und großen Freuden des Alltags erleben und alle Vorzüge einer zuverlässigen Pflege genießen – dafür steht unser Haus seit 1997. Bei uns haben Sie Zeit für Gespräche, Zeit für Freunde, Zeit zum Leben. Sie dürfen sich darauf verlassen, dass wir Sie in Ihrer persönlichen Situation begleiten. Erwarten Sie dabei qualifizierte Pflege, fürsorgliche Betreuung und eine komfortable und sichere Umgebung.

 

Auf jeder unserer drei Etagen, jeweils bequem mit dem Fahrstuhl erreichbar, befinden sich ein freundlicher Aufenthaltsraum sowie ein großzügiges Pflegebad.

 

Wohlfühlen in familiärer Atmosphäre

Selbstverständlich bieten wir unseren Bewohnern die Möglichkeit, ihre Feiern und Jubiläen in gewohnter Umgebung bei uns/von uns auszurichten zu lassen.

Persönliche Feiern und Jubiläen

Die Bewohnerzimmer

Jeder einzelne Raum wurde mit viel Sorgfalt gestaltet und auf die Bedürfnisse unserer Bewohner abgestimmt.  Mit der Möblierung, die sich an den Vorlieben und Gewohnheiten älterer Menschen orientiert, möchten wir entsprechend unserem Leitbild erreichen, dass sich jeder Bewohner und jede Bewohnerin bei uns zu Hause fühlt – „hier wohnt und in einer großen Familie lebt“. Krankenhaus- oder Hotelcharakter durch Kühle, Formstrenge und Sterilität erteilen wir bewusst eine Absage. So trägt z.B. unser Pflegepersonal keine weiße sondern freundlich farbige Kleidung. Die Bewohner können auf Wunsch die Bewohnerzimmer ganz individuell durch mitgebrachte Einrichtungsgegenstände  (Schrank, Sessel, Bilder, Wanduhren und sonstige persönliche Dinge)  nach ihrem Geschmack gestalten.

 

Zur Grundausstattung gehören modernste Pflegebetten mit druckmindernden Matratzen, Nacht- und Kleiderschränke und ein individuell regelbarer Heizungskörper. Die Zimmer
verfügen über lichtspendende große Fenster, sowie Anschlüsse für Fernseher, Telefon und Internet. Selbstverständlich können Sie auch vertraute Gegenstände mitbringen. WC und Bad sind in den Einzelzimmern vorhanden.

 

Die Aufenthaltsräume

Die Einrichtung des Hauses wurde gezielt dem Geschmack und den Vorlieben der Bewohner nachempfunden und strahlt Gemütlichkeit aus.

Der Weißenhof ist in drei Etagen aufgeteilt, denen jeweils ein zentral gelegener Aufenthaltsraum zur Verfügung steht. Das Foyer mit seiner bequemen Sitzecke lädt zu einer gemeinsamen Tasse Kaffee oder einer Partie „Mensch ärgere dich nicht“ ein. Hier finden auch regelmäßig Musikveranstaltungen oder Feiern – auch mit den Angehörigen – statt.

 

Der Garten

Unser Haus verfügt über zwei großzügige Gartenanlagen mit sonnigen und schattigen Ruhezonen, vor und hinter dem Haus gelegen. Der Garten hinter dem Haus ist umzäunt und bietet somit sicheren Schutz für unsere Bewohner. Auf der ersten Etage des Hauses befindet sich zusätzlich noch eine große Dachterrasse, die bei den Bewohnern ebenfalls äußerst beliebt ist.

Die hauseigene Küche versorgt die Bewohner täglich mit sechs frisch zubereiteten, schmackhaften Mahlzeiten, Obst und kleinen Snacks sowie zahlreichen Getränken. Da im Alter Essen und Trinken einen besonders großen Stellenwert im Leben einnehmen, sorgen wir für eine gesunde, wohlschmeckende, abwechslungsreiche und optisch ansprechende Verpflegung,  die den Appetit und alle Sinne anspricht. Die Mahlzeiten werden in gemütlichen, jahreszeitlich dekorierten  Speisezimmern eingenommen.

Die Wünsche und speziellen Bedürfnisse der Bewohner werden dabei selbstverständlich berücksichtigt. Alle Speisen sind für Diabetiker geeignet und werden frisch zubereitet.

 

Alle Bewohner können das Speisenangebot persönlich und über den Heimbeirat aktiv mitgestalten.

 

Die Verpflegung

Service bei uns im Weissenhof

Raumpflege

Wäscherei

Technischer Dienst/Umzugshilfe

Fahrdienst

Frisör & Fußpflege

Ergotherapie

Physiotherapie

Raumpflege

Für das Wohlbefinden unserer Bewohner und ihren Angehörigen ist uns wichtig, dass alle Bewohnerzimmer und öffentlichen Bereiche stets sauber, ordentlich und ansprechend sind. Bei der Reinigung lassen wir uns von den neuesten hygienischen Grundsätzen und den Wünschen der Bewohner leiten. Jeder Bereich hat eine Reinigungskraft als feste Bezugsperson für Fragen, Wünsche und Kritik.

Wäscherei

Mit unserer hausinternen Wäscherei sorgen wir für saubere und gepflegte Kleidung und Wäsche der Bewohner, und auch die hauseigene Wäsche wird gewaschen und wieder schrankfertig zur Verfügung gestellt. Kleinere Wäsche-Reparaturen führen wir bei uns kostenfrei durch.

Technischer Dienst & Umzugshilfe

Unser hauseigener Technischer Dienst wartet und pflegt die technischen Anlagen des Hauses. Kleinere Reparaturen werden auf Wunsch unserer Bewohner prompt erledigt.  Bei Einzug eines Heimbewohners ist er behilflich beim Transport der eigenen Möbel in die Einrichtung, sowie beim Aufbau der Möbel in den jeweiligen Zimmern.

Fahrdienst

Unser hauseigener Fahrdienst übernimmt Fahrten zu Haus- und Fachärzten mit den Bewohnern und erledigt kleinere Besorgungen.

Damit sich die Bewohner von Kopf bis Fuß wohlfühlen…

… kommt einmal wöchentlich der Friseur in unser Haus.

… kommt alle zwei Wochen eine qualifizierte Fußpflegerin ins Haus, die nach Bedarf die Füße unserer Bewohner versorgt.

 

Die entstehenden Kosten sind vom Bewohner selbst zu tragen und können auf Wunsch über die Barbetragsverwaltung abgerechnet werden.

Ergotherapie

Selbständigkeit und Selbstbestimmung im Alter ist uns besonders wichtig, daher arbeiten wir mit Ergotherapeuten zusammen, die unsere Bewohner geistig, körperlich und seelisch aktivieren. Durch individuelle Maßnahmen sollen die Selbstständigkeit und damit das Selbstbewusstsein des Einzelnen weitgehend erhalten und gefördert werden. Vorhandene Fähigkeiten werden trainiert, verlernte neu belebt.

 

Einmal wöchentlich kommt ein Ergotherapeut in unser Haus und betreut unsere Bewohner.

 

Physiotherapie

Mit dem zunehmenden Alter steigen auch die körperlichen Beschwerden an. Dagegen helfen aktive, kontrollierte Bewegungen durch die Physiotherapie. Die Behandlungen erfolgen in enger Abstimmung mit den jeweiligen Hausärzten und setzen sich aus Bewegungs- und physikalischen Therapien zusammen, dazu zählen z.B. Massagen, Elektrotherapie oder Thermotherapie.

 

Zweimal wöchentlich besucht ein qualifiziertes Team aus Therapeuten unsere Bewohner und trägt zum Wohlbefinden bei.

 

„Der Menschheit Würde ist in eure Hand gegeben. Bewahret sie!

Sie sinkt mit euch! Mit euch wird sie sich heben!“

(Friedrich Schiller)

Weißenhof Alten- & Pflegeheim

Lönsstraße 11 | 29571 Rosche

Telefon 05803 654 | Telefax 05803 681

FOTOS, DESIGN & UMSETZUNG BY fotografikdesign huhnke|forke 2019

IMPRESSUM | Datenschutz